Durchführung einer Team Challenge in Mercedes-Benz Autohäusern

Ausgangssituation

Geplant war die Durchführung einer Team-Challenge in den Autohäusern von Mercedes-Benz zur Steigerung der Verknüpfungszahlen des Mercedes me Adapters.

 

 

Zunächst wurden die einzelnen Zielgruppen in den Mercedes-Benz Betrieben differenziert, um jede einzelne Zielgruppe durch eine individuell gestaltete Ansprache zur Teilnahme an der Challenge zu motivieren. Dabei wurden unterschiedliche Nutzenversprechen herausformuliert, stets im Hinblick auf die individuellen Interessen je nach Funktion des Teilnehmers.

Zudem erfolgte eine Segmentierung der Challenge in einzelne Abschnitte (Ankündigungsphase, Aktionszeitraum).

Unsere Aufgabe bestand in der konzeptionellen Ausgestaltung der gesamten Challenge inklusive Überlegungen zur Ansprache der einzelnen Zielgruppen sowie Einsatz von Werbematerial zur Steigerung der Motivation während der Challenge.

Als zentrale Grafik der Challenge wurde ein Key Visual entwickelt.

Zudem setzten wir auf eine crossmediale und individuelle Ansprache. Ein weiteres zentrales Element war die wortwitzige und moderne Ausgestaltung der Inhalte und des versendeten Informationsmaterials sowie der Einsatz von passenden Motivationselementen während der Challenge.

Unsere Leistung bestand aus der kompletten Betreuung der Challenge: Konzeption, Gestaltung und Versand von Starter-, Halbzeit- und Dankeschön-Paketen, Gestaltung und Versand von wöchentlichen Update-E-Mails, Druck und Produktionsleistungen.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Portraitbild von Kathrin Naumann

Kathrin Naumann
Projektmanagerin

0371 656-20233

Schreiben Sie mir