Individueller Tourguide

Ausgangssituation

Unsere Aufgabe bestand darin, gemeinsam mit dem Zeitsprungland eine Möglichkeit zu finden, wie die in der Region bestehenden Angebote auf die Zielgruppe individualisiert und übersichtlich zusammengefasst werden können.

Als Grundlage für den Reiseführer dienten uns die bereits auf der Website existierenden Angebote aus den verschiedenen Kategorien wie bspw. Theater, Kultur oder Wellness. Um dann einen personalisierten Tour-Guide zu erstellen, war es notwendig, die Wünsche der Website-Besucher so genau wie möglich zu erfassen bzw. abzufragen.

Dabei musste beachtet werden, dass die Abfrage relativ kurz gehalten wird, um die Gefahr des Verlassens der Website durch die Nutzer zu verringern. Somit bestand die Herausforderung in einer möglichst kurzen, prägnanten und zielführenden Aussteuerung der Fragen.

Im Endergebnis konnte der Nutzer sich diesen Reiseführer als gedrucktes Exemplar nach Hause schicken lassen und für seine Reise / seinen Urlaub verwenden.

Die Webseitendarstellung der Interessenabfrage musste sich innerhalb der Bild- und Textsprache des bisherigen Corporate Designs bewegen und wurde daher in den Webauftritt von www.zeitsprungland.de integriert.

Die Abfragen selbst werden zunächst in einer übergeordneten Maske dargestellt, um die Seite nicht unnötig zu überfrachten. So kann der Website-Besucher je nach Interessenslage die Abfragen selbst steuern. Um dies strukturiert umzusetzen, erfolgt die Abfrage der erforderlichen Informationen in einem mehrstufigen Prozess, so dass bspw. zu Beginn die Eingrenzung nach Reisedatum und Region erfolgt.

Als Grundlogik zur Interessenabfrage werden die Kategorien verwendet, die auf der Website dargestellt sind. Im Hintergrund wird eine Datenbank so angelegt, so dass die einzelnen, bestehenden Angebote den direkten Abfragekategorien zugeordnet werden. Hat der Nutzer die Interessensabfrage abgeschlossen, entsteht ein Bedürfnisprofil, welches dann durch einen Abgleich mit der Datenbasis die verschiedenen Inhalte für den hochpersonalisierten Reiseführer festlegt und für den Druck übergeben wird.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Anke Monien
Kommunikationsberaterin

0371 656-20241

Schreiben Sie mir