Zahlen, bitte!

Es mag seltsam klingen, aber der Umgang mit Zahlen, Kalkulationen und Berechnungen als Grundlage für unternehmerische Entscheidungen sind für mich nicht nur Beruf, sondern Leidenschaft. Schon während meines Studiums der Ökonomie und bei meinen vorherigen Arbeitgebern Deutsche Bank und TNT Post stützte ich mich auf Zahlen, um die Prozesse zu begleiten oder zu verbessern.

Seit 2012 „rechnet“ man bei der WVD mit mir. Zum Ausgleich für die Kopfarbeit liebe ich die Bewegung an frischer Luft, zum Beispiel beim Camping, und das Tanzen zu guter Musik.

0371 656-20202

Was ich mir wünsche:

Am liebsten hätte ich noch mehr Zeit zur Verfügung, um richtig Klavier spielen zu lernen. Und auch eine Weltreise steht noch auf meiner Wunschliste.

Was ich mir wünsche:

Am liebsten hätte ich noch mehr Zeit zur Verfügung, um richtig Klavier spielen zu lernen. Und auch eine Weltreise steht noch auf meiner Wunschliste.

0371 656-20202